Nutanix: Thomas Rollin ist neuer Director Global Accounts EMEA

0
1875
Nutanix ernennt Thomas Rollin zum Director Global Accounts EMEA

Nutanix hat Thomas Rollin zum Director Global Accounts für die EMEA-Region ernannt. Beim Spezialisten für Enterprise Cloud Computing übernimmt er die Rolle eines Trusted Advisor und soll sich laut Meldung auf Kundendienstleistungen für weltweit agierende Unternehmen fokussieren. Dies soll sich in höheren Absatzzahlen niederschlagen.

„Ich freue mich sehr auf meinen neuen Posten bei Nutanix und auf die Zusammenarbeit mit einem so erfahrenen Team, um eine neue Generation von Lösungen für die hybride Welt voranzubringen“, lässt sich Rollin zitieren. „Nach 16 Jahren bei NetApp freue ich mich sehr, eine herausragende EMEA-Organisation mit Fokus auf Customer Experience aufzubauen – eine Organisation, die unseren Kunden ein Erlebnis bietet, das höchsten Ansprüchen genügt, während wir sie auf ihrer Reise in die Cloud unterstützen.“

In seiner Zeit bei NetApp war Rollin für Vertriebsförderung, die Schaffung herausragender Kundenerlebnisse und intensivierte Kundenbeziehungen auf Führungsebene verantwortlich und übernahm dabei die Rolle eines Trusted Advisor.

Bei Nutanix wird Rollin gemeinsam mit seinen globalen Kunden an Lösungen arbeiten, die exakt auf ihre Anforderungen abgestimmt sind. Dazu gehört die Bereitstellung von Lösungen und Diensten, die sich über verschiedene Regionen hinweg skalieren lassen, unterschiedliche Compliance-Anforderungen erfüllen sowie Möglichkeiten für Hybrid- und Multi-Cloud-Umgebungen eröffnen können.